Zu Tisch

GUT ESSEN UND MENSCHEN KENNENLERNEN

Hobbyköche in Mecklenburg öffnen ihre Häuser für Urlauber, die Lust haben, in familiärem Ambiente gut zu essen, regionale Produkte zu sich zu nehmen und Menschen aus der Urlaubsregion kennenzulernen.
Mit 'Zu Tisch' erleben Sie gleich dreierlei Dinge auf einmal: kulinarischen Genuss, interessante Menschen aus der Region sowie interessante Häuser. Dass hier mit regionalen Produkten gekocht wird, versteht sich von selbst!
So vielfältig wie die Gerichte sind die Gastgeber: Alteingesessene und Zugezogene, Junge und Ältere, vom Künstler zum Gutshausbesitzer, vom schnellen Teller frischer Pasta zum Dreigängemenü.

Wie es funktioniert

Auf den Profilen unserer Küche suchen Sie sich den Mecklenburger heraus, bei dem sie gerne einkehren möchten und prüfen, mit wieviel Vorlauf die Anmeldung zum Essen nötig ist. Dann kontaktieren Sie uns, um die Verfügbarkeit des Koches zu püfen. Wir melden uns so schnell wie möglich bei Ihnen zurück und klären folgende Punkte: mit wie vielen Personen Sie essen möchten, ob unter Ihnen Vegetarier oder Allergiker sind, ob Kinder mit dabei sind. Den Kostenbeitrag zahlen Sie direkt vor Ort an den Koch.

Zur Terminabsprache einfach Kontakt mit dem Kreativsaison Team aufnehmen unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  
Das gewünschte Datum nennen und Sie werden mit dem Gastgeber in Verbindung gesetzt.

Suchen Sie sich aus der Liste mecklenburgischer Gastgeber denjenigen heraus, dessen Küche Sie neugierig macht oder den Sie sympathisch finden.
 

TERESA - ROSTOCK (KTV)
Von Kalifornien nach Rostock
Teresa

ÄNNE UND PAUL - ROSTOCK (REUTERSHAGEN)
Von Ostsee und SeenplatteAenne und Paul

GUNDULA - ROSTOCK (GARTENSTADT)
Fan der südamerikanischen Kultur
zu tisch

ANKE - WISMAR (ALTSTADT)
Reisendes Nordlicht            Anke

 

VIVIAN UND JOACHIM - GLASHAGEN
Gesunde Landküche in malerischer Umgebung

vivian+joachim

 

MATTHIAS - ROSTOCK (ALTSTADT)
Liebhaber der Fusionsküche

 

 

 
   

Weder der Kreativsaison e.V. noch die Gastgeber können für etwaige Komplikationen wie allergische Reaktionen o.ä. haftbar gemacht werden.